Donnerstag, 25. Juni 2009

Urlaubseindrücke - Teil 3

Natürlich macht es besonders viel Spaß die kleinen Städtchen in Holland zu erkunden.
Kopfsteinpflaster, Windmühlen am Ortseingang, alte Häuser, hübsche Fensterdekorationen
und einfach tolle Läden! Selbst in der kleinsten Gasse entdeckt man zauberhafte Läden, die man schon von der Außenansicht ins Herz schließen möchte.
innen wie außen harmonisch
oder auch einfach typisch holländisch:
bunt & verrückt-sorgt für gute Laune.
Teilweise kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus...
Über die vielen Shop-in-Shop Konzepte von RIVIERA MAISON in verschiedenen Läden habe ich mich besonders gefreut. Manchesmal erwartet man gar nicht, dass es in einem Kleidergeschäft noch so manches anderes zu entdecken gibt:
Dort lag auch die aktuelle Sommerausgabe des R.M. Magazines aus. Beim Anblick der Bilder kommt man richtig in Sommerstimmung. Ich habe Euch zwei Ausgaben mitgebracht. Wer ein Magazin möchte, der ruft im Kommentarfeld einfach laut: "HIER". Ich werde dann ein Los ziehen...
Nachdem hier die Sonne ins Fenster scheint,
schicke ich Euch
sonnige Grüße und wünsche Euch einen schönen Wochenausklang
Silvia

Donnerstag, 18. Juni 2009

Urlaubsimpressionen-Teil 2

Habt Ihr Lust mitzukommen auf einen Streifzug vorbei an:

Häusern, Haustüren, Gärten und Vorgärten?

Sind diese Fensterläden nicht süß?
Wunderschön bewachsene VorgärtenLieblingsblumen
typische Haustüren
Und mit diesen beiden Dekorationen verabschiede ich mich bis zum dritten Teil.
Ich hoffe Ihr hattet heute auch so herrliches Wetter! Einen schönen Start ins Wochenende

sonnig Grüße
Silvia

P.S. Bei Claudine ist wieder ein Fotowettbewerb. Schaut doch mal vorbei und stimmt ab. Es sind wieder wunderbare Bilder dabei!

Sonntag, 14. Juni 2009

Wieder zurück

aus unserem Urlaub. Dieses Mal war meine Auszeit sehr erholsam. So erholsam wie lange nicht. Vermutlich weil ich schon so ausgepowert in die Ferien gestartet bin.
Das wichtigste für uns nach der langen Autofahrt ist der direkte Weg zum Strand und der erste Blick aufs Meer, wenn man die Düne hochläuft.

Ein langer Blick auf das Wasser und man merkt, wie langsam der Streß der letzten Tage und Stunden von einem fällt. Was für ein Packwahnsinn bis das Auto (bis in die letzte Ritze) beladen wird. Das Vorbereiten des Shops für die Urlaubspause und dann die lange Autofahrt.

Ein langer Blick und das Gefühl: hat sich die Mühe doch wieder gelohnt.
Strandcafè in der Abenddämmerung
Gerne zeige ich Euch weitere Bilder und Impressionen von Holland in den nächsten Posts. Für viele beginnen die Ferien, wie ich aus den Kommentaren gelesen habe, ja erst im Juli.

viele liebe Grüße
Silvia

Montag, 1. Juni 2009

Endlich...

Ferien, endlich schulfrei, endlich Urlaub. Die letzten Wochen waren sehr anstrengend und wir freuen uns rießig auf unsere Auszeit...

Ein paar Artikel aus Holland sind letzte Woche eingetroffen. Kissen & Nackenrollen zur fliederfarbenen Bettwäsche. Auch bunte Taschen und Shopper sind wieder dabei.

Von Gisela gab es kürzlich viele Häkel-Anleitungen. Unter anderem eine für einen süßen Pilz. Ich war mir sicher, dass meine kreative Schwester, der ich diese Anleitung ausgedruck hatte, das Pilzhäkeln schnell in die Tat umsetzt. Heute durfte ich die Ergebnisse bestaunen und ich finde den lockigen Pilz
und den Minipilz an der Tasche ja richtig knuffig.
Jetzt verabschiede ich mich für die nächsten Tage bei Euch mit ein paar Rosenbildern, wünsche Euch ganz tolle Pfingstferien und sonniges Wetter!!!


liebe Grüße
Silvia